Was ist Yoga?

Philosophie on und offline

ashtanga ottensheim

mit Florentina Hausknotz

Unser Seminar wird vier Wochen dauern, wir begegnen uns lesend und schreibend im Netz und treffen uns als Abschluss. Rechtzeitig zum Wochenende werde ich euch am Freitag mit einem von mir zusammengefassten und verfassten Text von circa fünf Seiten versorgen. Ab Montag beginnt die Phase des gemeinsamen Überlegens. Wenn du deine Lektüre abgeschlossen hast, kannst du deine Gedanken mit der Gruppe per Mail teilen, mir oder allen Fragen schicken, wir haben die Möglichkeit zum Austausch. Pünktlich am Freitag versorge ich euch mit neuem Material fürs Wochenende!

Diese Form der gemeinsamen Lektüre erlaubt euch im eigenen Tempo zu lesen und nachzudenken, sowie wir uns besprechen können, auch wenn wir nicht am gleichen Ort wohnen. Persönliche Gespräche füllen das Nachdenken erst mit Leben, so treffen wir uns am Ende der Lesezeit. Das Abschlusstreffen findet in der Postwerkstatt in Ottensheim statt.

Vielleicht ist es unnötig zu erwähnen, die Auseinandersetzung mit den Texten ist streng freundschaftlich!!

Jede/r ist eingeladen sich gut aufgehoben zu fühlen mit ihren/seinen Gedanken. Wir sammeln unsere Eindrücke, wollen Überlegungen wachsen lassen, über Recht oder Unrecht wird jedoch nicht entschieden. Dieser Gruppe geht es nicht darum die besprochenen Autor*innen zu vergleichen oder zu beurteilen, sowie wir unsere eigenen Gedanken nicht messen wollen.

Das Seminar WAS IST YOGA! Möchte drei Texte bzw. Autor*innen aufgreifen:

Erster Termin: „Yogabody, The Origins of Modern Posture Practice“ Singleton, Mark

Zweiter Termin: „The Gita according to Gandhi“ Gandhi

Dritter Termin: „Der integrale Yoga“ Sri Aurobindo

Die Werke wurden in englischer Sprache verfasst. Die Texte werden auf Deutsch sein, wenn auch die Zitate original belassen bleiben.

Um am Seminar teilnehmen zu können, braucht ihr die Texte nicht gelesen haben, sowie die Bücher nicht kaufen. Wenn ihr während unserer gemeinsamen Überlegungen bemerkt, wie spannend ihr das eine oder andere Werk findet, so wird es sicherlich mit der Zeit ganz von selbst in euer Bücherregal wandern!

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit!!

Termine: 07.08.2020 / 14.08.2020 / 21.08.2020 – Treffen am 28.08.2020 um 15 Uhr

Der Kursbeitrag kommt auf 70 €

Anmeldung

florentinahausknotz@gmail.com

ashtanga ottensheim

%d Bloggern gefällt das: